Brandverhütung

Überall lauern Brandgefahren. Ob in der Küche, im Bastelraum, beim Abbrennen von Kerzen oder beim Zünden von Feuerwerk: eine kurze Unachtsamkeit genügt, damit aus einer harmlosen Flamme oder Glut ein zerstörerischer Brand entsteht. Die Folgen: hohe materielle Schäden, welche bei den Betroffene oftmals auch seelische Narben hinterlassen.

Gehen Sie deshalb vorsichtig und verantwortungsbewusst mit Feuer um. Die Merkblätter helfen Ihnen, rechtzeitig Gefahrenherde zu entdecken und zu entschärfen.


Es brennt, was tun.pdf

Brandgefahr Basteln

Brandgefahr Cheminée und Heizöfen

Brandgefahr Feuerwerk

Brandgefahr Grill

Brandgefahr Haushalt

Brandgefahr Kerzen

Brandgefahr Kinder

Brandgefahr Weinachtsbaum

Brandgefahr Zigaretten

Brandschutz auf Baustellen

Betriebsvorschriften nicht öffentliche Tiefgaragen

Schlafen im Stroh